Mein Sockenzug 2013

LokPhotobucketPhotobucketWaggon

Freitag, 8. März 2013

Tauschgeschäfte und Seerosenteich

Über die Wünsch-Dir-Was-Gruppe bei Ravelry habe ich mit der lieben Karin getauscht.

Sie hat von mir ein paar türkisfarbene Stricknadeln und türkisfarbene Sockenwolle bekommen. Ich bekam im Gegenzug ein bisschen Spinnfutter:


Den kleinen Strang in der Mitte hat sich gleich mein Töchterlein reserviert.

Beim Spinntreffen mit Kerstin, bei dem wir sogar schon gemütlich in ihrem kleinen Innenhof draußen sitzen konnten, durfte ich ihr Traditional ausprobieren und hab, weil es so gut geklappt hat, gleich den kompletten Strang versponnen:


Leihweise hat das Spinnrad dann auch den Weg mit zu mir antreten dürfen. Hier wohnt jetzt also auch:


Der Strang badet und wird noch am Wochenende zu einem paar Fäustlingen verarbeitet werden. 
Bei dem was der Wetterbericht meldet, gerade noch rechtzeitig ;-)

1 Kommentare:

Kreativ-Gabi hat gesagt…

Schöne Wolle hast du bekommen. Da bin ich schon gespannt, was du daraus machen wirst.
Ich schleich schon lange um die Gruppe bei Ravelry, habe mich aber bis jetzt noch nicht getraut anzumelden. Meinst du, soll ich ????
Was muss ich dort richtig machen ???
Jeden Monat mit jemanden tauschen, oder kann ich nach Lust und Laune das machen ?? Vielleicht magst du mir helfen und meine Fragen beantworten.

Liebe Grüße und ein schönes WE ( bei uns regnet leider )
Gabi

Kommentar veröffentlichen